Unser Terminplan für den abendlichen Kochkurs 2017 steht jetzt fest.

Termine für unsere Kochkurse 2017:

  1. Januar                Wintergemüse raffiniert in Szene gesetzt (ausgebucht)
  1. Februar               Fisch gedämpft, gebraten, Sous-vide gegart (ausgebucht)
  1. März                     Ostermenue (ausgebucht)
  1. April                     Italienische Küche Pizza, Pasta und Co. (ausgebucht)
  1. Mai                       Spargel, Spargel, Spargel (ausgebucht)
  1. Juni                      WOK Gemüse und Fleisch pfannengerührt (ausgebucht)
  1. September           Der Herbst lässt grüßen – Leckeres mit herbstlichem Gemüse

26. Oktober                „Wild“ – Kochen mit Fleisch aus Wald, Feld und Flus (für Vegetarier ungeeignet)

23. November            Weihnachtsmenue

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18.00 Uhr.

Wir wollen gemeinsam in kleiner Runde kochen, braten, garen, dämpfen und backen. Dafür haben wir an den Abenden alles bereits im Vorfeld vorbereitet, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen: Alle Zutaten, Getränke und Utensilien liegen für Sie bereit, wenn Sie ankommen. Im Anschluss an das Kochen werden wir die zubereitete Mahlzeit zusammen essen. Alle Kochkurse werden in der Regel von Ute Schmidt angeleitet. So erfahren Sie neue ebenso wie altbewährte Rezepte und erhalten viele hilfreiche Tipps und Kniffe, wie diese einfach und gut gelingen. Als Überraschung können aber auch bekannte Köche aus der Gastronomie der Elbmarsch unterstützend mitkochen.

Organisatorisches:

Der Kochkurs findet in unserer Vorführküche im Küchenstudio statt.

Teilnehmeranzahl maximal zehn Personen.

Die kosten je Person und Veranstaltung betragen  39,00 Euro Vorkasse  inkl. Getränke (Wasser, Wein, Bier, Kaffee), Rezepte und Zutaten.

Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmer aller Altersgruppen, die Freude an der Zubereitung von Lebensmitteln haben, ungeachtet ihrer Vorkenntnisse und bereits vorhandenen Erfahrungen. Die Teilnahme ist an jedem einzelnen Termin möglich, eine Teilnahme an mehreren Terminen ist nicht notwendig.

Vegetarier kommen bei den Menüs Wintergemüse, Ostermenue, Italienische Küche, Spargel, „Der Herbst lässt grüßen“ und Weihnachtsmenue auf Ihre Kosten. Hier kann die Fleischbeilage durch eine andere Beilage ersetzt werden. Bitte weisen Sie bei der Anmeldung auf entsprechende Ernährungsgewohnheiten hin, damit wir entsprechende alternative Beilagen vorbereiten können.

Die Teilnahmebuchung ist auch als Gutschein zum Verschenken erhältlich. Bitte melden Sie sich persönlich im Küchenstudio unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Ihres Namens an.

Aktualisierung vom 23. Februar: Alle Kurse sind ausgebucht. Wir nehmen Anmeldungen nur noch für die Warteliste an.

Aktualisierung vom 17. Juni: Wir haben neue Kurstermine im zweiten Halbjahr